13. Januar 2022: Eine Radscheibe aus dem Jahr 1900

Für die vor 2 Jahren in Gryfice / Greifenberg gekauften Güterwagen lassen wir momentan Radsätze aufarbeiten. Einzelne Radsätze bekommen dabei neue Radsatzwellen. Nach dem Strahlen sind auf der Radscheibe gut die Gußzeichen zu erkennen. Das Jahr 1900 passt gut zu Güterwagen, die 1901 zur von 750 mm auf 1000 mm umgespurten Greifenberger Kreisbahn geliefert wurden. Die eingegossenen Initialen "F.K." stehen dabei für Friedrich Krupp; es handelt sich folglich im ein Produkt der Krupp-Gußstahfabrik in Essen,

220107 Radscheibe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.